Am Grund der Nordsee

Film und Wissenschaft

Auf der Suche nach neuen Quellen erneuerbarer Energien werden nun auch die weiten Flächen der Nordsee für die Errichtung gigantischer Windkraftanlagen genutzt. Das Alfred-Wegener-Institut und seine Partner haben, im Auftrag des Bundesministeriums für Seeschifffahrt und Hydrographie, in einem großen Verbundprojekt die ökologischen Auswirkungen der Offshore-Windkraftanlagen untersucht. Was genau mit den Bodenlebewesen des Nordseegrundes passiert, wenn eine solche Windkraftanlage gebaut wird, und wie die Wissenschaftler dies untersuchen, das zeigt dieser Film.

Realisation: Daniel Kulle & Karsten Wiesel
Produktion: Riesefilm