Adaptations of the Moss Bryum argenteum to Light Regimes in Continental Antarctica

Diplomarbeit

Wie alle biochemischen Reaktionen ist auch die Photosynthese abhängig von der Temperatur. Doch wie gehen die wenigen Pflanzen in der Kontinentalantarktis mit den extremen Bedingungen ihrer Umgebung um? Meine Diplomarbeit setzte an, hier ein paar Antworten zu geben. In der kleinen Oase Botanical Bay am Rande der Scotts Bay einige tausend Kilometer südlich von Neuseeland habe ich die Photosynthese des Mooses Bryum argenteum genauestens untersucht.

Zitation: Kulle, Daniel (2001): Adaptations of the Moss Bryum Argenteum to Different Light Regimes in Continental Antarctica. Diplomarbeit. Botanisches Institut. Christian-Albrechts-Universität Kiel.

  • Universität Kiel / University of Hamilton, NZ
  • Januar 2001